• Kontakt |
  • Stichwortsuche
    • Stichwortsuche

    • Ärztlicher Notdienst
    • Ausbildung
    • Auslandsarbeit
    • Babyschwimmen
    • Bergwacht
    • Betreuungsdienst
    • Behindertenfahrdienst
    • Berufsausbildung
    • Blutspende
    • ElBa - Eltern und Baby
    • Erste Hilfe
    • Euskirchener Rotkreuzhaus 
    • Grundlagen unserer Arbeit
    • Haus des Jugendrotkreuzes
    • Hausnotruf
    • Rettungshundestaffel
    • Ihr Rotes Kreuz am Ort
    • Jugendrotkreuz
    • Kinderschwimmen
    • Kindertagesstätten
    • Kreisbereitschaftsleitung
    • Kriseninterventionsdienst
    • Seniorengruppen
    • Familienbildung
    • Lebensrettende Sofortmaßn.
    • Leitungsgruppe
    • Mehrgenerationenprogramm
    • Ortsvereine
    • Personenauskunkftsstelle
    • Rettungsdienst
    • Rettungswachen
    • Rotkreuz- Zentrum
    • Sanitätsdienst
    • Service für Mitglieder
    • Sozialer Kleiderladen
    • Technischer Dienst
    • Wasserwacht
    • Zivildienst
Schrift: normal · groß · größer

Dahlem - Wohnhausbrand im Neubaugebiet

18.01.09

Von: Rolf Zimmermann aus Euskirchen

Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr brannte das Wohnhaus im Dahlemer Neubaugebiet komplett aus. Die Löschzüge aus Baasem und aus Jünkerath unterstüzten die Feuerwehren aus Dahlem und Schmidtheim bei dem Einsatz am Sonntag. Ein Übergreifen auf benachbarte Gebäude konnten die Dahlemer Feuerwehren aber verhindern.

Bild DRK ZR | Die Löschzüge Dahlem und Schmidtheim, eine Löschgruppe aus Baasem und die Feuerwehrkollegen aus Jünkerath mit der Drehleiter waren bei dem Brand in Dahlem im Einsatz.

Bild DRK ZR | Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehren brannte das Wohnhaus im Neubaugebiet aus.

Bild DRK ZR | Überall in den Einfahrten der Häuser standen die Löschfahrzeuge.

Bild DRK ZR |

Bild DRK ZR |

Bild DRK ZR | Auch die Drehleiter aus Jünkerath war im Einsatz.

Bild DRK ZR | Die Dahlemer Rotkreuzler versorgten ihre Feuerwehrkameraden mit heißem Kaffee. Ein Nachbar stellte seine Garage zur Verfügung.

Bild DRK ZR | Der in Rescheid stationierte Rettungswagen stand die ganze Zeit in Bereitschaft.

Bild DRK ZR | Jetzt kann langsam abgebaut werden.

Bild DRK ZR | Aber die Arbeit ist noch lange nicht getan.

Dahlem - Bilderbericht

 

DRK-Bergwacht Landesverband Nordrhein e.V. , Jülicher Ring 32b, 53879 Euskirchen, Telefon 0 22 51 / 79 11-0

Powered by D&T Internet.