• Kontakt |
  • Stichwortsuche
    • Stichwortsuche

    • Ärztlicher Notdienst
    • Ausbildung
    • Auslandsarbeit
    • Babyschwimmen
    • Bergwacht
    • Betreuungsdienst
    • Behindertenfahrdienst
    • Berufsausbildung
    • Blutspende
    • ElBa - Eltern und Baby
    • Erste Hilfe
    • Euskirchener Rotkreuzhaus 
    • Grundlagen unserer Arbeit
    • Haus des Jugendrotkreuzes
    • Hausnotruf
    • Rettungshundestaffel
    • Ihr Rotes Kreuz am Ort
    • Jugendrotkreuz
    • Kinderschwimmen
    • Kindertagesstätten
    • Kreisbereitschaftsleitung
    • Kriseninterventionsdienst
    • Seniorengruppen
    • Familienbildung
    • Lebensrettende Sofortmaßn.
    • Leitungsgruppe
    • Mehrgenerationenprogramm
    • Ortsvereine
    • Personenauskunkftsstelle
    • Rettungsdienst
    • Rettungswachen
    • Rotkreuz- Zentrum
    • Sanitätsdienst
    • Service für Mitglieder
    • Sozialer Kleiderladen
    • Technischer Dienst
    • Wasserwacht
    • Zivildienst
Schrift: normal · groß · größer

Euskirchen - Heute war das Marsupilami-Auto am Rotkreuz - Zentrum

23.04.09

Von: Rolf Zimmermann aus Euskirchen

Das große Pro7 "Kipp-Roll-Fall-Spektakel" ist für die Euskirchener Kinder und Jugendlichen eine echte Herausforderung. Am Donnerstag kam das Filmteam mit dem Marsupilami-Auto zum Rotkreuz - Zentrum, um die Vorbereitungen des Rotkreuz - Juniorteams zu besuchen.

Bild DRK ZR | Am Donnerstag besuchten (vlnr) Wolf, Mario und Linn vom Filmteam das Rotkreuz - Zentrum in Euskirchen.

Bild DRK ZR | Da konnten die Kinder und Jugendlichen ihre selbstentworfenen "special effects" präsentieren.

Bild DRK ZR | Einige kleine Einblicke in die große Pro7 Show am 6. Juni kann man hier schon gewinnen.

Bild DRK ZR | Aber natürlich wird alles viel größer und eine ganze Menge Überraschungen haben die Kinder und Jugendlichen aus der Eifel und aus dem Schwarzwald sicher noch in der Hinterhand.

Bild DRK ZR | Gereon (2.vl), der technische Leiter der Euskirchener Rotkreuz-Bergwacht, berät mit Mario, Linn und Wolf die Abläufe.

Bild DRK ZR | Auf dieser Wiese läuft am Samstag, 6. Juni, um 20.15 Uhr der Rotkreuz- und Bergwacht-Teil des großen Pro7 Spektakels.

Bild DRK ZR | Alle Abläufe werden genau geplant. Schließlich soll ja in der Live-Sendung alles reibungslos funktionieren.

Bild DRK ZR | Die Rotkreuz- und Bergwachtgruppe ist auf jeden Fall mit großem Engagement und mit viel Spaß dabei.

Euskirchen - Also einfach vormerken:

„Das große Kipp-Roll-Fall Spektakel“ am Samstag, 6. Juni 2009, um 20.15 Uhr live auf ProSieben.

Rund 30 Kinder und Jugendliche des Roten Kreuzes und der Bergwacht aus der Eifel und  aus dem Schwarzwald sind dabei.

 

DRK-Bergwacht Landesverband Nordrhein e.V. , Jülicher Ring 32b, 53879 Euskirchen, Telefon 0 22 51 / 79 11-0

Powered by D&T Internet.