• Kontakt |
  • Stichwortsuche
    • Stichwortsuche

    • Ärztlicher Notdienst
    • Ausbildung
    • Auslandsarbeit
    • Babyschwimmen
    • Bergwacht
    • Betreuungsdienst
    • Behindertenfahrdienst
    • Berufsausbildung
    • Blutspende
    • ElBa - Eltern und Baby
    • Erste Hilfe
    • Euskirchener Rotkreuzhaus 
    • Grundlagen unserer Arbeit
    • Haus des Jugendrotkreuzes
    • Hausnotruf
    • Rettungshundestaffel
    • Ihr Rotes Kreuz am Ort
    • Jugendrotkreuz
    • Kinderschwimmen
    • Kindertagesstätten
    • Kreisbereitschaftsleitung
    • Kriseninterventionsdienst
    • Seniorengruppen
    • Familienbildung
    • Lebensrettende Sofortmaßn.
    • Leitungsgruppe
    • Mehrgenerationenprogramm
    • Ortsvereine
    • Personenauskunkftsstelle
    • Rettungsdienst
    • Rettungswachen
    • Rotkreuz- Zentrum
    • Sanitätsdienst
    • Service für Mitglieder
    • Sozialer Kleiderladen
    • Technischer Dienst
    • Wasserwacht
    • Zivildienst
Schrift: normal · groß · größer

Dahlem - Spannende Cart-Trainings unweit der Dahlemer Binz

09.05.09

Von: Stephan Schmitz aus Euskirchen

Schnell und wendig sind sie, die GoCarts auf der Dahlemer Rennbahn.

Bild DRK SN| Die Kleinen sind ganz schön flink auf der Rennstrecke unterwegs.

Bild DRK SN| Bei zum Glück trockenem Wetter bieten sich für die Sportler beste Trainingsbedingungen auf der Bahn.

Bild DRK SN| Mitten drin, der Rettungswagen der Dahlemer Rotkreuzler. Sicher ist sicher!

Bild DRK SN| Wieder schießt ein Pilot sein Fahrzeug duch die Kurven

Bild DRK SN| Aron Wawer aus Dahlem ist heute gemeinsam mit seiner Kollegin Martina dabei.

Bild DRK SN| Im Fahrerlager werden die Einstellungen optimiert.

Bild DRK SN| Auch die richtigen Reifen mit dem passenden Luftdruck sind notwendig, um tolle Rundenzeiten zu fahren.

Bild DRK SN| Vom Rettungswagen aus haben die Rotkreuzler fast die ganze Strecke im Blick

Bild DRK SN| Wieder werden die gewonnenen Erkenntnisse auf das Cart übertragen

Binz - Fast jeder kennt sie, die Kartbahnen dieser Welt. Doch die GoCarts auf der Dahlemer Binz haben nicht viel mit den "Serienmodellen" gemeinsam, sie sind vielmehr perfekt abgestimmte und schnelle Rennmaschinen.

Kurven werden hier im vollen Drift genommen, so manches spannende Überholmanöver sorgte bei den Zuschauern für stockenden Atem. Die Cartsaison auf der Binz hat mit dem heutigen Trainingstag offiziell begonnen.

Im Fahrerlager wurden die Carts laufend geprüft und für die Rennstrecke optimiert. Mechaniker und Fahrer versuchten, das Beste aus ihren Fahrzeugen herauszuholen.

Mitten drin statt nur dabei, das Rote Kreuz aus Dahlem. Sie waren mit einem Rettungswagen vor Ort, um im Notfall schnelle Hilfe leisten zu können. Die Dahlemer Rotkreuzler freuen sich gemeinsam mit Cartprofis auf eine tolle Rennsaison.

 

 

DRK-Bergwacht Landesverband Nordrhein e.V. , Jülicher Ring 32b, 53879 Euskirchen, Telefon 0 22 51 / 79 11-0

Powered by D&T Internet.